Familienfreundliches Wohnen in ruhiger Lage: 3 Schlafzimmer, Garten und vielseitiges Baupotenzial!

Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
51061
Ort
Köln
ImmoNr
222
Wohnfläche
ca. 96 m²
Grundstücksgröße
ca. 615 m²
Nutzfläche
ca. 46 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
445.000,00 €
Baujahr
1954
Endenergiebedarf
190,5 kWh/(m²a)
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
16.10.2023
Energieeffizienzklasse
F
Außen-Provision
3,57 % inkl. MwSt.

Beschreibung

Die hier zum Kauf angebotene Doppelhaushälfte befindet sich in ruhiger und familienfreundlicher Lage im beliebten Stadtteil Köln-Höhenhaus. Das insgesamt 615 m² große Grundstück bietet neben einem vielseitigen Baubebauungspotenzial eine Bestandsimmobilie aus 1954 mit guter Bausubstanz. Der geschickt gestaltete Grundriss mit 3 Schlafzimmern umfasst eine Wohnfläche von ca. 96 m². Dieses schöne Haus mit Garten und Veranda in ruhiger Lage wird Sie begeistern!

Den Hauseingang erreichen Sie über einen Gehweg, ohne Straßenverkehr mit einer Breite von 3 m. Der Eingangsbereich bietet genug Platz für eine Garderobe und einen Schuhschrank. Auf der rechten Seite befindet sich das separate Gäste-WC. Weiter gelangen Sie in die Diele. Diese ist im Uhrzeigersinn von dem großen Wohnzimmer und der Küche mit dem Zugang zur Veranda umgeben. Alle Räume haben eine großzügige Deckenhöhe von ca. 2,60 m.

Von der Küche aus gelangen Sie in den großzügigen Garten. Hier steht ein Gartenhäuschen als Stauraum für Gartenwerkzeug oder Gartenmöbel. Im rückwärtigen Bereich befindet sich aktuell eine Terrasse mit Sitzgelegenheiten, die zum Entspannen im Grünen einlädt.

Von der Diele aus gelangen Sie weiter ins Obergeschoss. Hier schließen gleich drei geräumige Schlafzimmer an, direkt links befindet sich ein Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Toilette.

Neben der Hauseingangstüre befindet sich ein abschließbares Tor, wodurch der Garten ebenfalls direkt von der Straße aus zugänglich ist. Hier ist ebenfalls ein großer Pkw-Stellplatz vorhanden.

Im Kellergeschoss sind neben dem Heizungsraum noch drei weitere Kellerräume und somit genügend Stauraum gegeben.

+++Link Videobesichtigung+++

Bitte kopieren Sie den Link zur Videobesichtigung in Ihren Browser: https://youtu.be/k6BaMvrPelU

Ansprechpartner

Frau Paulina Schreiber

Ort

Der im Nordosten von Köln gelegene Stadtteil Köln-Höhenhaus mit 15.668 Einwohnern (stand 31.12.2019) bietet eine vorzügliche Infrastruktur und befindet sich dennoch in ruhiger Lage mit einer familienfreundlichen Nachbarschaft. Das macht das hier angebotene Objekt vor allem auch für junge Familien attraktiv. Dank der Stadtbahn-Linie 4 und mehrerer Buslinien braucht es nur wenige Fahrminuten bis ins Zentrum der Domstadt. Die entsprechenden Haltestellen sind in max. 5 Gehminuten bequem zu erreichen. Über die Autobahnausfahrt Köln-Holweide sind Sie hier schnell auf der Autobahn A3.

Vielseitige Einkaufsmöglichkeiten wie REWE und Penny sowie ein Schreibwarengeschäft mit Poststation, Sparkassenfiliale, Bäckerei & Café und Restaurants befinden sich in nur 1 km Entfernung. Auf dem nahegelegenen Wupperplatz findet 2-mal pro Woche ein beliebter Wochenmarkt statt.

Köln-Höhenhaus hat außerdem eine familienfreundliche Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen, Sportvereinen, Spielplätzen und Parks zu bieten. In direkter Nähe zur Immobilie befinden sich drei Kindergärten, eine Kindertagesstätte und mehrere Schulen.

Die nahegelegenen Naturräume bieten vielseitige Gelegenheiten für Freizeitaktivitäten. Badeseen, ein Waldschwimmbad und ein Wildgehege garantieren Spaß und Erholung in der Natur. Im angrenzenden Naturschutzgebiet, Dellbrücker Heide, befindet sich der Höhenfelder See. Ein ebenfalls beliebtes Ausflugsziel.

Ausstattung

+++Ausstattungsmerkmale+++

- Massivbauweise
- Satteldach mit weiterer Nutzfläche im Spitzdach
- separates Gäste-WC
- Badezimmer mit ebenerdiger Dusche (neu 2012)
- Fenster: 2-fach verglast (1981)
- Ölheizung (1997)
- Böden: Fliesen, Laminat
- Veranda (Holz), Zugang durch die Küche
- zusätzliche gepflasterte Terrasse im rückwärtigen Garten
- Geräteschuppen von ca. 11 m² (für Gartengeräte oder Fahrräder)
- 1 Stellplatz (Garagenbau möglich, gemäß § 34 BauGB)
- voll unterkellert
- bauliche Änderungen / Teilungsmöglichkeit des Grundstückes gemäß § 34 BauGB möglich

+++Information zur Bebaubarkeit+++

Eine Erweiterung der Bestandsimmobilie, sowie auch die Errichtung eines separaten Einfamilienhauses sind, gemäß Paragraf 34 BauGB, auf dem Grundstück möglich.
(Wichtig: Es liegt keine Bauvoranfrage oder Baugenehmigung vor!)

Die nachbarschaftliche Bebauung deutet eindeutig darauf hin, dass bereits dem Bau ein separates Einfamilienhaus im rückwärtigen Bereich stattgegeben würde.
Bzgl. einer grundlegenden Aussage hierzu, fand bereits Schriftverkehr mit der Stadt Köln statt.

+++Wichtige Informationen zum Ablauf und zu Ihrer Anfrage+++

Bitte schicken Sie eine Anfrage mit Ihren vollständigen Kontakt- und Adressdaten über das entsprechende Portal, wo Sie die Immobilie gesichtet haben! Wir können keine Anfragen per Telefon oder per Direktnachricht beantworten.
Nach der Anfrage schicken wir Ihnen automatisch das Exposé mit der genauen Adresse der Immobilie zu. Um das Exposé zu downloaden, klicken Sie bitte einfach auf den ,,Download'' Link. Bitte lesen Sie sich danach erst das Exposé ausführlich durch und informieren sich via Google Maps über die genaue Lage der Immobilie, bevor Sie sich auf einen Besichtigungstermin melden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sie haben weitere Fragen zum Ablauf? Gerne klären wir Sie detailliert telefonisch unter 0221 2974 3557 auf.

Weitere Informationen

Sie möchten sich verkleinern, vergrößern oder Eigenkapital aus einer vorhandenen Immobilie schöpfen und gleichzeitig eine neue Immobilie erwerben?

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es darum geht das Beste aus Ihrer Immobilie im Verkauf zu holen und Ihnen die optimale Lösung zu bieten.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenlose Erstberatung unter 0221 2974 3557 oder info@roehricht-immobilien.de!

Provisionsklausel:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Informationen, die uns von unserem Auftraggeber oder sonstigen Dritten übermittelt wurden. Es handelt sich um ein vorläufiges Angebot. Es konnten noch nicht alle Daten anhand von Unterlagen überprüft werden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben. Der Vermittlungs- oder Nachweisvertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Tätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, so ist dies innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Exposés, oder der Inanspruchnahme unserer Maklerdienstleistung, schriftlich anzuzeigen. Kommt ein Kaufvertrag über das angebotene Objekt zustande, so hat der Käufer eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises (inkl. MwSt.) an uns zu entrichten. Wird der Vertrag zu anderen als den von uns ursprünglich angebotenen Bedingungen abgeschlossen oder kommt er über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so berührt dies unseren Provisionsanspruch nicht, sofern das zustande kommende Geschäft mit dem von uns angebotenen wirtschaftlich identisch ist oder in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur unwesentlich von dem angebotenen Geschäft abweicht. Entsprechendes gilt auch, wenn ein anderer als der ursprünglich vorgesehene Vertragstyp infolge unserer Vermittlungstätigkeit geschlossen wird. Dieselbe Vergütung erfolgt vom Verkäufer.

Seiten: 1

Ihre Anfrage zu der Immobilie „Familienfreundliches Wohnen in ruhiger Lage: 3 Schlafzimmer, Garten und vielseitiges Baupotenzial!“ (222)

Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße:
PLZ:
Ort:
Telefonnummern:
E-Mail*:
Nachricht:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@roehricht-immobilien.de widerrufen.

Seiten: 1