INTERVIEW MIT EINEM IMMOBILIEN-INVESTOR

Daniel Vorreiter ist das Paradebeispiel für den Weg in die finanzielle Freiheit mit Immobilien als Kapitalanlage. Von Ihm als Immobilien-Investor, kann man eine ganze Menge lernen! Umso glücklicher sind wir dieses spannende Interview mit geballter Content–Dichte mit Ihnen teilen zu können!

Im Folgenden habe ich Daniels 7 Tipps zusammengefasst. Um möglichst viel mitnehmen zu können, empfehle ich allerdings das komplette Interview anzuschauen.

1. Lernen Sie zu denken wie ein Immobilien-Investor!

Bilden Sie sich finanziell (weiter)! In der Schullaufbahn bekommt diese wichtige Ausbildung leider keinerlei Beachtung.

Umso wichtiger also, dass Sie sich selber kümmern! Ein guter Einstieg ist beispielsweise das Buch ‚Rich Dad Poor Dad‘ von Robert T. Kiyosaki.

2. Ziele setzen!

Sie sich hohe Ziele! Veränderungen und Wachstum sind phasenweise immer unbequem uns herausfordernd.

Damit Sie trotzdem am Ball bleiben, ist es wichtig zu wissen, wohin die Reise geht!

3. Verfolgen Sie Ihre Ziele!

Machen Sie ihr Ding und versuchen Sie nicht allen zu gefallen! Manche Menschen werden versuchen Ihnen gut gemeinte Tipps und Ratschläge zu geben. Diese zielen oftmals darauf ab dass Sie doch so bleiben sollen wie sie sind, dass Sie doch alles haben…etc.

Hier gilt es sich Selbst treu zu bleiben und sich den eigenen Zielen verpflichtet zu zeigen. Sie werden es niemals allen recht machen!

4. Nutzen Sie den Wandel für sich! 

Behalten Sie den Markt im Auge, denken Sie im Voraus und gehen Sie mit der Zeit! Alles unterliegt dem permanenten Wandel. Gehen Sie mit offenen Augen durchs Leben und übernehmen Sie Verantwortung für Ihre Finanzen! Ob bei Rentenfragen oder Veränderungen im Zuge der Digitalisierung, lernen Sie den Wandel in Ihrem Sinne zu nutzen!

5. Eigenkapital aufbauen und genau kalkulieren! 

Für den absoluten Anfang im Investoren-Dasein gilt es zunächst Eigenkapital aufzubauen! Sind Sie bereits einen Schritt weiter und spielen Sie schon mit dem Gedanken an den Kauf der ersten Immobilie? Dann rechnen Sie gründlich und gehen Sie bei der Kalkulation auf Nummer sicher!

6. Expertenwissen nutzen!

Lernen Sie aus den Erfahrungen derer, die den Weg schon gegangen sind! Daniel und sein Kollege Chris erklären in ihrem regelmäßigen Immoselfmade Podcast wie sie Immobilien als Kapitalanlage für sich nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie die hierfür richtige Einstellung entwickeln. Außerdem teilen Daniel und Chris Erfahrungen aus dem Alltag als Immobilien-Investor, Coaching-Erfahrungen und Experten-Interviews.

7. Von Immobilien-Investoren bei Stammtischen lernen!

Tauschen Sie sich im direkten Gespräch mit erfolgreichen Immobilien-Investoren und Menschen mit Erfahrung in der Immobilien-Branche aus. Direkt dafür gemacht sind sogenannte Immobilienstammtische. Diese finden Sie hier auch online!

Teile den Artikel

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on linkedin
Teilen auf LinkedIn
Share on pinterest
Teilen auf Pinterest

Kommentare

Weitere Beiträge